Heute morgen haben wir die Ballone auf die max. möglichen 29.9m gesetzt.
Das Thema interessiert die Leute und wir haben momentan viele bei uns im Quartier zu Besuch. Es ist super wie sich die Thuner und Thunerinnen selbst ein Bild machen!
 
Wir möchten 1:1 zu zeigen, wie hoch gemäss Zonenplan maximal gebaut werden kann.
Ja je nach Wind ist es halt ein bisschen weniger. Aber Hoch ist es allweil noch.

Sicht von Hoffmatte auf Quartier
Sicht vom Parkplatz TCS Camping

One thought on “Ballone am Sonntagmorgen gesetzt”

  1. Wie lange soll Thun noch wachsen? Wann ist der letzte m2 grüne Wiese zu betoniert? Wer sagt endlich: „Halt, jetzt reichts?“

Comments are closed.